Das Martha Gebet

vor einiger Zeit war ich bei einer Freundin zu Besuch und sie erzählte das sie das Martha Gebet kennen gelernt hatte. Wir sprachen über die Heilige Martha und ihre Verbindung zu Jesus und dann machten wir gemeinsam eine Meditation mit dem Martha Gebet. Von da an habe ich jeden Dienstag mich mit meiner Freundin (Jeder bei sich zu Hause) hingesetzt und diese Wiederholt...

 

Bis jetzt kann ich sagen das es sich für mich sehr kraftvoll anfühlt und ich das Gefühl habe mein Wunsch (Anliegen) Wir gehört und es wird geholfen.

Probiert es einfach aus.

Liebe Grüße

Anleitung

Dieses Gebet wird an 9 aufeinander folgenden Dienstagen gebetet, während eine geweihte Kerze brennt. (kann man auch selber weihen, aber wichtig ist das diese Kerze nur dafür benutzt wird).
Das Martha Gebet, sowie die Gebete, die gleich im Anschluss danach gesprochen werden sollen, habe ich Dir aufgeschrieben. Wichtig ist 3x das Heilige Martha! Die anderen Gebete kann man je nach Gefühl auch weglassen.

 

Noch ein Hinweis, wenn sich das Gebet für dich nicht stimmig anfühlt z.B. bei "Der Drachen..." Kannst du es auch umformulieren. Bei mir heißt es "Der Schatten..."

 

Gebet zur heiligen Martha

O heilige Martha, du Wunderbare.

Ich nehme Zuflucht zu deiner Hilfe,
mich ganz auf dich verlassend,
dass du mir in meinen Nöten helfen
und in meinen Prüfungen beistehen wirst.

Zum Dank dafür verspreche ich dir,
dieses Gebet überall zu verbreiten.

Bei der großen Freude, welche dein Herz erfüllte,
als du in deinem Heim in Bethanien
den Heiland der Welt beherbergtest,
flehe ich zu dir um Fürbitte für mich und
meine Familie,
dass wir unseren lieben Vater in unserem
Herzen bewahren,
und also das Heilmittel unserer Bedürftigkeit
zu erlangen verdienen.

Vor allem bei dieser Sorge, welche mich
gegenwärtig bedrückt:

(hier die Anliegen nennen)

Ich flehe dich an, du Helferin in aller Not.
Bitte besiege die Schwierigkeiten,
so wie du den Drachen besiegtest,
bis er zu deinen Füßen lag.

Amen

Vater unser

Vater unser im Himmel,
geheiligt werde dein Name.

Dein Reich komme.
Dein Wille geschehe.

Wie im Himmel so auf Erden.

Unser tägliches Brot gib uns heute.

Und vergib uns unsere Schuld,
wie auch wir vergeben unseren Schuldigern.

Und führe uns nicht in Versuchung,
sondern erlöse uns von dem Bösen.

Denn dein ist das Reich und die Kraft und
die Herrlichkeit in Ewigkeit.

Amen

 

 

Ave Maria

 

gegrüßet seist Du,Maria, voll der Gnade.

 

Der Herr sei mit dir.

 

Du bist gebenedeit unter den Frauen,
und gebenedeit ist die Frucht deines Leibes, Jesus.

 

Heilige Maria, Muttergottes,
bitte für uns Sünder.
Jetzt und in der Stunde unseres Todes.

 

Amen

 

Ehre sei dem Vater

Ehre sei dem Vater
und dem Sohn
und dem Heiligen Geist.

Wie im Anfang
so auch jetzt
und allezeit
und in Ewigkeit

Amen

 

Heilige Martha, bitte für uns

Heilige Martha, bitte für uns.
Heilige Martha, bitte für uns.
Heilige Martha, bitte für uns.

 

Hiermit habe ich mein Versprechen eingehalten.
26.Jan 2021